Nächste Proben, Termine & Aufführungen

 

 Nächster Livestream aus St.Laurentius:   

 

Sonntag, 10.Januar um 11 Uhr

Gottesdienst am Fest der Taufe des Herrn
   

https://youtu.be/ItAMJQplqxo

 

 

Ein Dekanatssingen der Extra-Klasse fand am Sonntag, 19.Juni um 17 Uhr in der Kath. Pfarrkirche St. Nikolaus Konz statt. Die Kirchenchöre des Dekanates Konz-Saarburg hatten sich vereinigt und eine exemplarische „Wort-Gottes-Feier“ chormusikalisch mitgestaltet. Unter der liturgischen Leitung von Dechant Klaus Feid, Serrig und Pastor Georg Dehn und der Mitwirkung des Bläserquartetts Stefan Neisius - Marco Wagner - Florian Weber und Benedikt Weidert, feierten und sangen die Gottesdienstbesucher gemeinsam mit den 300 Chorsängerinnen und Chorsänger aus Tawern, Könen, Wasserliesch, Saarburg, Ayl, Beurig und Ockfen, Oberemmel, und Konz ein musikalisches Programm mit englischen Kathedralchören u.a. von Robert Jones „Groß und wunderbar“ und Christopher Tambling „Festliches Halleluja“, Richard Shephard „Song of Mary“ . In seiner Ansprache betonte Dechant Klaus Feid die Bedeutung und Wichtigkeit der Kirchenmusik, dieser Form des gesungenen Glaubens. Über ein Jahr hatten sich die Chorleiterinnen und Chorleiter gemeinsam mit Dekanatsreferentin Dr. Doris Weirich engagiert und erarbeiteten gemeinsam mit ihren Chören an diesem Projekt. Die musikalische Gesamtleitung lag dabei in Händen von Prof. Karl Ludwig Kreutz, der auch gleichzeitig für das liturgische Orgelspiel verantwortlich zeichnete. Die rund 130 Gottesdienstbesucher zeigten sich eindrucksvoll bewegt und begeistert von dieser Form der „Wort-Gottes-Feier“.

 

Copyright © 2016. All Rights Reserved.